AddOn Systemhaus GmbH

Trainings-News

» Mai 2005 (02.05.2005)

Training News
Workshop mit Bernd Burkhardt: Sicheres Wireless LAN in einer MS Windows Infrastruktur

Liebe Leser,

Wireless LANs erfreuen sich in Unternehmen ständig wachsender Beliebtheit. Doch der unbestreitbare Vorteil der bequemen Anbindung an das Unternehmensnetzwerk, ist mit erheblichen Sicherheitsrisiken verbunden.
Einfach gesagt: Wireless LANs machen dann Spaß, wenn man sich um ihre Sicherheit keine Sorgen machen muss. Damit Ihnen Ihr Wireless LAN von Anfang an Freude bereitet, habe ich diesen Workshop entwickelt. Praxisorientiert zeige ich Ihnen, wie Sie Security bereits bei der Planung berücksichtigen und eine sichere drahtlose Infrastruktur aufbauen. Und für den dauerhaft sicheren Betrieb lernen Sie alle notwendigen administrativen Schritte kennen.
Workshop AD425 - mit Sicherheit gut investierte Zeit.

Ihr
Bernd Burkhardt
Leiter Strategy and Operations


Aktuell

Sichere Wireless LAN in einer MS Windows Infrastruktur (Workshop AD425)


WirelessDieses von Bernd Burkhardt entwickelte Training erfüllt die inhaltlichen und fachlichen Erwartungen von IT-Professionals. Wie alle AddOn Workshops zeichnet es sich durch Praxisorientierung, fachliche Tiefe und Konzentration auf das Wesentliche aus.
Der Workshop AD425 wendet sich speziell an Consultants, Administratoren und Sicherheitsbeauftragte, die mehr über die Voraussetzungen und den Betrieb sicherer Wireless Infrastrukturen wissen wollen.

Wir freuen uns Ihnen zum Start des neuen Workshops Termine anbieten zu können, an denen der Entwickler des Workshops - Bernd Burkhardt - die Trainings hält. Bernd Burkhardt leitet die Abteilung Strategy and Operations bei der AddOn Systemhaus GmbH und gilt als einer der besten Microsoft Technologen Deutschlands. Seine jahrelangen Erfahrungen in Microsoft Projekten bringt er immer wieder in AD Workshops ein. Wer Workshops mit Bernd Burkhardt besucht erlebt Wissenstransfer vom Feinsten. Fachlich Tiefe, Praxisbeispiele gesammelt in einer Vielzahl von Projekten, klare Strukturierung der Themen und teilnehmerorientierte Vermittlung sind Kennzeichen seiner Seminare.

AD425 Termine zum Vormerken:
  • 04. bis 05. Juli 2005
  • 04. bis 05. August 2005
  • 03. bis 04. November 2005

Über welche Kenntnisse Sie verfügen sollten, um den größten Nutzen aus dem Seminar zu ziehen und über die genauen Inhalte informieren Sie sich am besten auf unserer Homepage.
... Mehr Infos zu diesem Thema

Linux

Know-how und Zertifizierung im Doppelpack:
Red Hat Enterprise Linux 4 und RHCT / RHCE update


RHEL4Seit rund zwei Monaten gibt es Red Hat Enterprise Linux 4 (RHEL4) für Server- und Client-Einsatz in Unternehmen. Die aktuelle Distribution basiert auf dem Linux-Kernel 2.6 und bietet neben neuen Security Features, eine verbesserte Skalierbarkeit und deutlich gesteigerte Leistungsfähigkeit.
Linux-Administratoren, die die Vorteile von RHEL4 nutzen möchten, können jetzt bei AddOn ihr Know-how an einem Tag auf den neuesten Stand bringen. Wir zeigen Ihnen, welche Neuerungen Ihnen die Administration erleichtern und wie der Einsatz des Security Enabled Linux (SELinux) Ihr Securitylevel verbessert.
Und wenn Sie einen weiteren Tag investieren, können Sie auch gleich Ihre RHCTs oder RHCEs Zertifizierung auf die neue Version updaten. So holen Sie sich aktuelles Wissens und den anerkannten Nachweis Ihres Könnens im Doppelpack kompakt und effizient.
... Mehr Infos zu diesem Thema

Vorschau

Juli 2005 - NT-AG Summer Special


NT-AnwendergruppeTechnik pur für IT-Professionals - das ist das erfolgreiche Motto für die Special Events der NT-AG.

Nach durchweg positiven Rückmeldungen von den bisher durchgeführten Events, planen die Organisatoren der NT-AG eine Fortsetzung der erfolgreichen Reihe. Administratoren sollten sich deshalb schon einmal einen Merker auf Anfang Juli setzen. Denn in dieser Woche planen die Macher der NT-AG das vierte NT-AG Special Event.

Ein erster Blick auf das Programm:
Dieses Mal wird sich alles um Automatisierung und Produktivitätssteigerung in der Windows Administration drehen. Wir zeigen Ihnen wie automatisierte Abläufe dazu beitragen ihre Arbeit zu vereinfachen und zu erleichtern und wo in Ihrem System noch ungenutzte Ressourcen schlummern. Selbstverständlich gibt es auch dieses Mal wieder eine ausführliche Dokumentation und jede Menge Beispielskripte. Wie gehabt, berichten wir welche Tools Sie am Besten wofür einsetzen und versorgen Sie mit wertvollen Hinweisen aus der Praxis.

Mit Garantie: Ein Tag, der die Produktivität Ihrer IT nachhaltig nach vorne bringen wird