AddOn Systemhaus GmbH

Trainings-News

» Dezember 2011 (06.12.2011)

VMware vSphere perfekt administrieren und professionell optimieren
VMware Know-how kostengünstig und kompakt

Seminarempfehlung: vSphere Troubleshooting und Performance Optimierung

Auch beste vSphere- und ESX/ESXi-Installationen garantieren nicht, dass die Systeme immer fehlerfrei und optimal laufen. Administratoren sollten deshalb Ihre Installationen regelmäßig auf Stabilität und gute Performance überprüfen. Die gleiche Priorität sollte der Vorbereitung auf einen möglichen Ernstfall zukommen. Denn auch bei scheinbar stabil laufenden Systemen kann es zu Störungen kommen. Dann minimiert schnelles und zielsicheres Handeln die Downtime.
Im Januar 2012 bieten wir Ihnen echte Profipakete, in denen Sie das Wissen erwerben, mit dem Sie diese Herausforderungen meistern. Das 5-tägige "Accelerated Training" zur Performance Optimierung und Troubleshooting bildet Sie umfassend zum VMware Experten weiter. Das kostengünstige Morning Event ist der kompakte Erste-Hilfe-Kurs für VMware-Administratoren falls die virtuellen Maschinen einmal ihren Dienst verweigern.

Das Beste: Unser Konzept Training in a Box vermittelt Wissen in kompakter Form. So sparen Sie Zeit und Geld.

Marc Oberhäusser
Direktor Training und Education


VMware vSphere 4 Optimierung und Troubleshooting

VM421K: Accelerated VMware vSphere: Manage for Performance and Troubleshooting


Dies ist der richtige Kurs für erfahrene VMware-Administratoren, die Ihre virtuelle Infrastruktur perfekt administrieren wollen. Das Seminar ist eine ideale Kombination der Inhalte des VMware Kurses VM421 - vSphere Manage for Performance und des Kurses VM420 - vSphere Troubleshooting. Sie erlernen, wie Sie Performance überwachen, Performance-Probleme diagnostizieren und die richtigen Einstellungen für die Optimierung der Performance vornehmen. Im zweiten Teil des Seminars stellen wir Ihnen typische Störungen in einer VMware-Infrastruktur vor und zeigen Ihnen die richtige Vorgehensweise für die Störungsbeseitigung.
Damit Sie nach dem Seminarbesuch den vollen Nutzen aus dieser geballten Wissensladung ziehen können, erhalten Sie von uns vor Beginn der Fortbildung eine umfassende Liste mit Lernempfehlungen, die Sie bestens auf dieses intensive Training vorbereiten.

Das MorningEvent - VMware Troubleshooting für 99,-- Euro


Sie wollen sich schnell einen Überblick in die Grundlagen des VMware Troubleshootings verschaffen? Sie wollen die drei häufigsten Störungen und die dazu gehörigen Lösungen kennenlernen? Dann ist unser MorningEvent "VMware Troubleshooting - Grundlagen, Live Demos und Anleitung zur Beseitigung von Störungen". Wir erklären Ihnen an einem Vormittag die Basics des Vmware Troubleshooting und zeigen Ihnen live die richtigen Schritte für die Störungsbeseitigung bei drei häufig vorkommenden Szenarien. Das MorningEvent - praxiserprobtes Wissen für IT-Professionals - kompakt vemittelt für nur 99,-- Euro.

Ein guter Tipp: Nach dem MorningEvent können Sie kostenfrei das 44. NT-Anwendertreffen besuchen. Informieren Sie sich auf dieser Veranstaltung über die V-Alliance mit Vorträgen und Case Studies von Microsoft und Citrix. Erfahren Sie, warum VDI mit VMware-Lösungen bei vielen immer noch als die beste Lösung gilt und neueste Virtuliasierungstrends direkt von VMware.
... Mehr Infos zu diesem Thema

VMware vSphere 5 - What´s New?

VMware vSphere 5 "What´s New" inklusive VMware-Testumgebung auf Festplatte


Aktualisieren Sie jetzt Ihr VMware Know-how mit Training in a Box von AddOn. An nur einem Tag stellen wir Ihnen die wichtigsten Neuerungen in vSphere 5 vor. Wir zeigen Ihnen, wie die neuen Features die Administration vereinfachen und die Sicherheit, Performance, Bereitstellung und Ausführung von Anwendungen verbessern. Dieses Trainingsangebot richtet sich vor allem an erfahrene vSphere-Anwender, die als Administratoren, Consultants, Systemverantwortliche oder IT-Leiter arbeiten. Der Clou: Bei Buchung dieses VMware-Trainings erhalten Sie eine voll funktionsfähige VMware vSphere 4 und 5 Testumgebung auf Festplatte.
Auf einen Blick:
  • Zeiteffizienter Workshop-Aufbau - nur 1 Tag Präsenztraining
  • Kostenvorteile: günstiger Seminarpreis, geringere Reisekosten
  • Hoher Praxisanteil: vSphere 4 Migrationsszenarien und vSphere 5 Testumgebung auf Festplatte
  • Bewährtes und erfolgreiches Konzept - speziell für VMware vSphere 5 entwickelte Lernempfehlungen
  • Teilnahme berechtigt zur Upgrade Prüfung zum VCP vSphere 5
  • Prüfungsvoucher inklusive
  • Umfangreiche Schulungsunterlagen
... Mehr Infos zu diesem Thema