AddOn Systemhaus GmbH

Trainings-News

» September 2007 (24.09.2007)

Training News
Die AddOn Softskill Offensive

Echte Professionals können mehr als IT

Wie effizient und nachhaltig Consultants, Projektleiter und Vertriebsbeauftrage in ihrer Arbeit sind, hängt nicht allein von ihrem IT-Know-how ab. Neben dem Fachwissen entscheiden häufig Softskills über Erfolg und Misserfolg. Wie gut erkennen sie Widerstände, wie gehen sie mit Konflikten um, wie schmieden sie Projektmitarbeitern zu einer Einheit zusammen, wie bauen sie das Vertrauen beim Kunden auf? Wir geben Ihnen Antworten und zeigen Ihnen neue und erfolgreiche Wege mit denen Sie Ihrer Aufgaben noch besser meistern werden.

AddOn ist ein bekennendes IT-Trainingshaus. Deshalb wird es Sie nicht überraschen, dass wir auch in diesem Trainingsgebiet die IT-Brille aufhaben. Und genau dies unterscheidet unser Angebot von der Masse der Softskill-Trainings im Markt. Wir kennen das Umfeld und wissen, welche Elemente Ihren Arbeitsalltag bestimmen. Am besten Sie überzeugen sich selbst davon, wie die Stärkung Ihrer Softskills Ihnen zu mehr Erfolg in Ihrem Business verhilft.

Marc Oberhäusser
Leiter Trainings Center



Die AddOn Softskill Offensive für Consultants

Führen von IT-Projektteams


Das Team ist der Star. Einfach gesagt - schwer umzusetzen? Nicht, wenn man über die Mechanismen Bescheid weiß, die in einer Mannschaft ablaufen. Wir erklären Ihnen typische Teamprozesse und zeigen Ihnen wie Sie die Ressourcen, die in Ihren Team-Mitgliedern stecken, erkennen und gezielt nutzen können. Auch für Teams gilt: "Es ist nicht immer eitel Sonnenschein". Wenn es im Team Konflikte gibt sind Sie als Führungskraft gefragt. Wir zeigen wie Sie systembedingte Konflikte erkennen und lösen können. Unser oberstes Ziel: Wir wollen, dass Sie und Ihr Team weniger Druck und mehr Spaß an der Arbeit haben.
... Mehr Infos zu diesem Thema

Success Story: EON IS - Softskills im Fokus


Consultants mit Kommunikationskompetenz beraten besser

Wie erfolgreich Consultants bei ihrer Arbeit sind, hängt nicht allein von Ihrem fachlichen Know-how ab. Neben dem Fachwissen sind es vor allem kommunikative Fähigkeiten, die den Erfolg im Kundenprojekt mitbestimmen. Wer wichtige Informationen wirkungsvoll präsentieren kann, Projekt-Teams zielgerichtet moderiert, in Gesprächen souverän auftritt und Verhandlungen zielgerichtet führt, schafft optimale Rahmenbedingungen um Projekte erfolgreich zu meistern. Eine Erfahrung, die auch die Verantwortlichen von E.ON IS machen. Um die Ergebnisse der Beratungsarbeit ihrer Consultants noch besser, effizienter und nachhaltiger zu machen, setzt E.ON IS deshalb auf die gezielte Stärkung der Softskills seiner Consultants.

Die kontinuierliche Weiterentwicklung der Kompetenzen seiner Consultants stellt für den IT-Dienstleister eine wichtige Voraussetzung dar, um seine führende Rolle am Markt für IT-Dienstleitungen für Energieunternehmen in Europa weiter auszubauen. Qualität und Praxisnähe waren wichtige Kriterien bei der Auswahl des Trainingspartners für diese Aufgabe. In einem harten Wettbewerb setzte sich AddOn mit seinem Workshop "Train the Consultant" durch. Ein Konzept, das die Test-Teilnehmer, die Verantwortlichen der Fachabteilung und die Personalentwicklung gleichermaßen überzeugte.

Der Workshop vermittelt erlebnisorientiert wichtige Erfahrungen, die Consultants die Arbeit in Projekten wesentlich erleichtert. Sie werden sicherer im Auftreten, können sich und ihr Unternehmen wirkungsvoll präsentieren und lernen in Verhandlungssituationen ihren Standpunkt zu vertreten und durchzusetzen. Dies ist besonders in schwierigen Projektphasen oder in "unfairen" Auseinandersetzungen von hohem Nutzen. In einem besonderen Schwerpunkt beschäftigt sich das Seminar mit dem brandaktuellen Thema "Kampf-Rhetorik". Dahinter verbergen sich unsachliche und unfaire Auseinandersetzungsmethoden. Im Workshop werden die Teilnehmer dafür sensibilisiert, wie sie solche Methoden erkennen, ihnen adäquat begegnen und wie sie diese für die Durchsetzung ihrer Ziele einsetzen zu können.

Nach mehr als 100 Teilnehmern zieht Sandra Plempel, Schulungsverantwortliche aus dem Bereich HR Development & Change Management Bilanz: "Der Workshop hat unsere Erwartungen in vollem Umfang erfüllt. AddOn ist ein professioneller Partner. Das läßt sich natürlich am besten durch die Workshop-Beurteilungen der Seminarteilnehmer belegen. Es kommt auch bei uns nicht alle Tage vor, dass Teilnehmer durch die Bank weg gute bis sehr gute Noten für Qualität und Praxisrelevanz eines Workshops vergeben." Auch wenn die letzte Evaluation noch aussteht, eines ist der Schulungs-Verantwortlichen schon klar: "Wir sind von diesem Konzept überzeugt und haben schon weitere Termine ins Auge gefasst."
... Mehr Infos zu diesem Thema

Ziel- und Zeitmanagement für IT-Professionals


Das kennen Sie sicher: ständig mehr Anfragen per E-Mail, unerwartete interne Meetings, wachsender Termindruck für die Bearbeitung wichtiger Projekte und auf Ihrem Schreibtisch warten noch diverse weitere Aufgaben. Nebenbei benötigen auch Besprechungen mit Kunden und Kollegen ihre Zeit. Der Druck wächst und Sie fühlen sich permanent im Stress. Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus der Zeitfalle herauskommen, mehr Zeit für die wirklichen Aufgaben finden und Ihre Ressourcen gezielt einsetzen.

Übrigens: Dieses Seminar ist auch für IT-Manager, IT-Projektleiter und IT-Vertriebsmitarbeiter zu empfehlen.
... Mehr Infos zu diesem Thema

Die AddOn Erfolgs-Initiative für Vertriebsbeauftrage

IT-Solution Selling


Vertriebsprofis beherrschen das klassische Repertoire von Vertriebswerkzeugen aus dem Effeff. Wenn es manchmal trotz ausgeklügelter CRM-Tools und perfektem Vorgehen im Vertriebsprozess nicht zum gewünschten Geschäftsabschluss kommt, dann sind die Gründe dafür nicht selten in der Beziehungsebene zu finden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie auf einfache Art und Weise die Qualität Ihrer Kunden-Beziehungen erkennen und verbessern können. Nach diesem Seminar werden Sie ihren Verkaufsprozess dynamischer und erfolgreicher gestalten und Ihre internen Ressourcen bewusster nutzen.
... Mehr Infos zu diesem Thema