AddOn Systemhaus GmbH

Presse

» 31. März 2018

Baden-Württemberg setzt bei Training auf Qualität
Land verlängert Rahmenvereinbarung mit AddOn Trainingsabteilung bis 2020

Wenn sich eine Zusammenarbeit bewährt, dann gibt es keinen Grund daran etwas zu ändern. So sieht es auch das Innenministerium des Landes Baden Württemberg. Folgerichtig hat jetzt das Innenministerium, stellvertretend für viele Behörden, Kommunen und Körperschaften die Rahmenvereinbarung über Technologie-Schulungen verlängert. Der aktuelle Vertrag schließt sich nahtlos an die bisher geltende Vereinbarung über Schulungsdienstleistungen an. Von den wirtschaftlichen Vorteilen des Rahmenabkommens profitieren fast alle Einrichtungen des Landes und der Kommunen.


Seit Jahren setzt das Land Baden-Württemberg bei IT-Schulungen auf die Trainings-Kompetenz von AddOn. Offensichtlich sehr zur Zufriedenheit der Mitarbeiter der Kommunal- und Landesbehörden. So war es fast schon eine reine Formsache, dass die Rahmenvereinbarung bis 2020 verlängert wurde. Und das ganz zum Vorteil der begünstigten Kommunen, Landeseinrichtungen und Behörden in Baden-Württemberg. Dabei profitiert das Land gleich doppelt. Denn die Vereinbarung stellt sicher, dass beim Land oder in Kommunen beschäftigte IT-Mitarbeiter auch in Zukunft qualitativ Hochwertige Technologietrainings zu Top-Konditionen buchen können.

Von der Vereinbarung begünstigt sind unter anderem:
  • der Landtag von Baden-Württemberg,
  • Behörden und Einrichtungen des Landes Baden-Württemberg,
  • Gemeinden und Landkreise in Baden-Württemberg sowie deren Vereinigungen,
  • Zusammenschlüsse der kommunalen Datenverarbeitung in Baden-Württemberg (Kommunale Rechenzentren),
  • andere der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstehende juristische Personen (Körperschaften, Anstalten und Stiftungen) des öffentlichen Rechts und
  • andere juristische Personen (Unternehmen und Einrichtungen), an denen das Land, die Gemeinden und die Landkreise als Träger öffentlicher Aufgaben überwiegend und unmittelbar beteiligt sind.
Sie interessieren Sich ebenfalls für einen Rahmenvereinbarung mit AddOn? Schreiben Sie einfach eine E-Mail an info@addon.de oder rufen Sie uns an unter der +49 7031 7177 0 für Deutschland und der +41 44 84277 11 für die Schweiz.