AddOn Systemhaus GmbH

NT-Anwendergruppe

Mehr Wissen durch die Microsoft Technology Community.

Die NT-Anwendergruppe wurde 1996 in Stuttgart gegründet. Stellvertretend für das damals aktuelle Betriebssystem Windows NT ergab sich einerseits der Name, andererseits aber auch die Zielsetzung der Gruppe: Auf dem Weg von NT - BackOffice zu Windows 2000 Stolpersteine zu erkennen, zu diskutieren und zu beseitigen.

Zielsetzung der Gruppe ist es, IT-Professionals eine kostenfreie Wissens- und Informationsplattform für Microsoft-Technologie zu bieten. Dazu fördert die NT-AG den Erfahrungsaustausch und den Know-how-Transfer von Anwender zu Anwender und von Hersteller zu Anwender. Aus kleinen Anfängen heraus entwickelte sich die Gruppe schnell zu einer der bedeutendsten Organisationen. Heute ist die NT-Anwendergruppe mit über 14.000 Mitgliedern aus System-Administration, Netzwerkbetreuung und IT-Management die größte und wichtigste deutschsprachige Microsoft User Group in Europa mit Mitgliedern in 15 europäischen Ländern. Die meisten Mitglieder stammen aus Deutschland (>12.000), der Schweiz (>1.400) und Österreich (>500). Bemerkenswert: die Gruppe wächst kontinuierlich. Allein in den letzten 12 Monaten wuchs die NT-AG um mehr als 1.500 Mitglieder.

Der Name ist geblieben, die Betriebssysteme natürlich nicht. Aber nach wie vor lautet die Zielsetzung der Gruppe, IT-PROs eine kostenfreie Wissens- und Informationsplattform für Microsoft-Technologie zu bieten. Dazu fördert die NT-AG Erfahrungsaustausch und Know-how-Transfer von Anwender zu Anwender und von Anwender zu Hersteller. Dreimal jährlich finden die kostenfreien NT-Anwendertreffen statt. Hier kooperiert die NT-AG themenbezogen mit sorgfältig ausgewählten Unternehmen, die als Gegenleistung Fachvorträge auf den Anwendertreffen halten. Nahezu 1.900 Anmeldungen pro Jahr zeigen, dass diese Fachkonferenz von allen Seiten sehr geschätzt sind: Intensiver Austausch zwischen Hersteller und Usern ist die beste Voraussetzung für gute Produkte und erfolgreiche Projekte. Bei aller Unterstützung: Unabhängigkeit und Neutralität der NT-AG genießen oberste Priorität. Dazu ist die NT-AG ihren Mitgliedern verpflichtet.

Jeder kann Mitglied in der NT-AG werden. Die Mitgliedschaft ist kostenfrei, Verpflichtungen gibt es keine. Über www.nt-ag.de ist die Anmeldung in wenigen Schritten möglich.

AddOn hilft die Zukunft zu gestalten.

AddOn hält die Arbeit der Gruppe und ihre Ziele für einen wichtigen Beitrag für die Weiterentwicklung des technologischen Know-hows von IT-Professionals und für die Verbesserung von Produkten in der Systemtechnik. Deshalb unterstützt AddOn die NT-Anwendergruppe seit Jahren sowohl personell, als auch finanziell und logistisch.